Bürgermeisterin dankte für ehrenamtliches Engagement

 COESFELD informiert: Bürgermeisterin Eliza Diekmann hat Stadtbrandinspektor Steffen Meyermann für die Dauer von sechs Jahren zum stellvertretenden Leiter der freiwilligen Feuerwehr ernannt. Sie dankte ihm für die Übernahme dieses zeitintensiven Ehrenamts: „Das kollegiale Miteinander bei unserer Feuerwehr darf ruhig noch weitere Menschen anstecken, deshalb unterstütze ich besonders auch die neue Feuerwehr-Kampagne zur Mitgliederwerbung.“

Der zuvor langjährige Löschzugführer des Löschzuges 2 war in den letzten Monaten schon kommissarischer Stellvertreter und hatte sich in mehreren Lehrgängen auf diesen Posten vorbereitet. Er vertritt nun, ebenso wie Dominik Möller, den Leiter der Feuerwehr Richard Schulze-Holthausen.

 

  • Veröffentlichung
    15. November 2022
  • Geschrieben von
    Stadt Coesfeld
  • Foto:
    Stadt Coesfeld
Zum Seitenanfang