Logo STFV

Der Stadtfeuerwehrverband Coesfeld e. V.

Der Stadtfeuerwehrverband Coesfeld e.V. wurde am 24.04.1998 gegründet. Er verfolgt als gemeinnütziger Verband die Ziele zur Betreuung der Mitglieder, Pflege der Kameradschaft und der Tradition, Förderung der Ausbildung und der Jugendarbeit und nicht zuletzt die Öffentlichkeitsarbeit. Er wirkt bei der Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung mit.

Eine der wichtigsten Aufgaben des Stadtfeuerwehrverbandes besteht in der Aus- und Fortbildung der Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner der Feuerwehr Coesfeld. So werden jedes Jahr mindestens 4 Sonderausbildungen in Eigenregie am Standort durchgeführt. Folgende Sonderausbildungen sind im Programm:

  • Grundlehrgang für Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner - GLG
  • Truppmann 2 - TM-2
  • Ausbildung zum Sprechfunker/Fernmelder - FU
  • Atemschutzgeräteträger - AGT
  • Technische Hilfeleistung 1 - TH 1
  • Technische Hilfeleistung 2 - TH 2
  • Technische Hilfeleistung - Wald - TH-Wald
  • Strahlenschutz 1 - STR 1
  • Gefährliche Stoffe und Güter 1 - GSG-1
  • ABC-1 Lehrgang
  • Maschinisten für Löschfahrzeuge - MA
  • Drehleitermaschinist - DL-MA

Mitglieder der Ehrenabteilungen werden für langjährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr (mehr als 35 Jahre) mit der Ehrennadel des Stadtfeuerwehrverbandes in Bronze, Silber oder Gold ausgezeichnet. Die Ehrennadel ziert das oben abgebildete Logo des Stadtfeuerwehrverbandes.

Der Verband ist als gemeinnützig anerkannt und somit berechtigt Spendenbescheinigungen als Nachweis für geleistete Spenden auszustellen.

Über weitere Aufgaben informiert die Satzung.
Der Vorstand setzt sich aktuell so zusammen.

 
Zum Seitenanfang